Alpenpark TurracherhöheAlps ResidenceAlps Residence

Skifahren im Wintersportgebiet Turracher Höhe

Aufgrund der Höhenlage und der vollflächigen Beschneiung zählt die Turracher Höhe zählt zu den schneesichersten Gebieten Österreichs.
Die Wintersaison auf der Turracherhöhe startete heuer bereits am 10. November 2016 und endet am 01. Mai 2017!!

Aktuelle Informationen zur Wintersaison finden Sie auf der Homepage der Turracher Höhe:

Das Skigebiet der "vielen kleinen Sensationen"
Attraktive Pisten und komfortable Seilbahnen sind eine Selbstverständlichkeit. Was die Turracher Höhe so einmalig macht, sind die "vielen kleinen Sensationen", die die Gäste genießen können, etwa:

42 Kilometer Pisten - abwechslungsreich und mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
14 Seilbahnen und Lifte (eine Kombibahn aus 6-er Sesselbahn und 8-er Kabinenbahn, vier 6-er Sesselbahnen, ein Doppel-Sessellift, 7 Schlepplifte und 1 Stricklift)
Liftbetrieb: 9.00 bis 16.00 Uhr
Skischulen für Skifahrer, Carver, Snowboarder und Langläufer
Ausrüstungsverleih
Nachtskilauf
An den allerschönsten Plätzen des Skigebiets stehen Gratis-Liegestühle, die zum Sonnengenuss einladen.
Das "Wohnzimmer" der Kornockbahn-Talstation ist ein lässiger Aufenthaltsort, um sich aufzuwärmen und um via Großbildleinwand live bei den wichtigsten Sportereignissen dabei zu sein.
Klicken Sie auf in das Bild um mehr Informationen zum Skigebiet Turracher Höhe zu bekommen...
Klicken Sie auf in das Bild um mehr Informationen zum Skigebiet Turracher Höhe zu bekommen...

Skischulen auf der Turracher Höhe

Sie haben sich für einen Aufenthalt bei uns entschieden, dann klicken Sie hier...

Ihr Urlaub im Ferienhaus